...aus den Augen, doch tief im Sinn...

Hier können Sie sich jedes vergangene Konzert noch einmal in Erinnerung rufen. Nahezu alle Konzerte verfügen auch über eine schöne "Bildergalerie".

Sonntag, 26.06.2022; 18:00 Uhr

Duo Turica Doncel exklusiv zu erleben im Restaurant FreiBlick / Hasenjäger

Einmal im Sommer ein Konzert im / mit FREIBLICK! Auch dieses Jahr können wir uns wieder auf ein Konzert des Restaurants FreiBlick im Hasenjäger freuen. Mit dem Duo Turica Doncel aus Buenos Aires erwartet uns ein enorm eindrucksvolles Konzert. Weiterlesen ...

Samstag, 18.06.2022 – Sonntag, 19.06.2022

2. Fachwerk-Kultursommer

Nach dem gelungenen Auftakt des FackwerkKulturSommers im letzten Jahr, wird auch in diesem Jahr ein ganzes Wochenende in Einbeck dem Thema Fachwerk gewidmet sein. Vom Marktplatz bis zur Langen Brücke erwartet die Besucher:innen ein abwechslungsreiches Programm ganz im Zeichen des Fachwerks. Am Samstag bieten FachwerkHooray, YoungART, die Druckerbande und das Team BlaudruckJahr viele kreative Mitmach-Aktionen an – von DIY-Kacheln aus Lehm bis zum XXL-Fachwerkbild können Groß und Klein aktiv werden. 


Freitag, 17.06.2022; 20:00 Uhr

KONZERTTIPP: 40köpfiges PRIME Orchestra aus der Ukraine im Wilhelm-Bendow-Theater

Auf Initiative des Musiklandes Niedersachsen wird auch in Einbeck eines von vier Benefiz Konzerte des PRIME Orchesters aus Kharkiv/Ukraine durchgeführt. Wir wünschen uns, dass möglichst alle Kulturfreund:Innen aus nah und fern dieses besondere Konzert besuchen werden. See you on friday! Weiterlesen ...

Donnerstag, 16.06.2022; 19:00 Uhr

'Verdammtes Glatteis und große Gurken' - Musikalische Lesung mit Texten von Daniil Charms und Musik von Dimitrij Schostakowitsch

In der musikalischen Lesung „Verdammtes Glatteis und große Gurken“ entdecken Steven Markusfeld und Gintaras Januševičius die Farben und Bedeutungen der Texte von Charms durch die Musik von Dmitri Schostakowitsch (1906-1975). Der Komponist gilt als „musikalischer Zeichner“ der grausamen stalinistischen Verfolgungen. Seine 24 Präludien, Op. 34 werden die Texte von Daniil Charms umrahmen. Weiterlesen ...

Sonntag, 12.06.2022; 11:00 Uhr

4. Einbecker Jazzfrühschoppen im La Casa

Der nächste jazzig groovige Sonntagvormittag steht vor der Tür: Ab 11:00 Uhr wird der IV. Einbecker Jazzfrühschoppen für wundervoll swingende Sonntagmorgenstimmung sorgen. Diese Gute-Laune-Konzertreihe erfreut sich inzwischen großer Beliebtheit. Zum zweiten mal geht's nun an die frische Luft! Auf dem verwunschenen Gelände von La Casa am Köppenweg werden wieder zwei Jazz-Formationen zu erleben sein. Weiterlesen ...

Samstag, 28.05.2022; 20:00 Uhr

´Femmes de Legende´ - Klavierabend mit Guoda Gedvilaite zur StadtpARTie Einbeck

Mit „Femmes de Legende“ stellt die Spitzenpianisten Guoda Gedvilaitė ihr neues Konzertprogramm vor. Mit herausragenden Klavierkompositionen von legendären weiblichen Komponistinnen wie Mel Bonis, Lili Boulanger, Clara Schumann, Loreta Narvilaitė präsentiert die Pianistin die Genialität der weiblichen Feder über Jahrhunderte hinweg. Weiterlesen ...

Freitag, 27.05.2022; 21:00 Uhr

RANAS - duo porteño de Buenos Aires - zur StadtpARTie Einbeck

Kein Konzertjahr der TangoBrücke ohne das famose Tangoduo Ranas! Nun werden Leandro Schnaider (Bandoneon) und Pablo Schiafino (Klavier) auch zum Kulturfestial StadtpARTie Einbeck erstmals auf die Bühne treten. Ranas ist Tango-Leidenschaft pur. Leandro und Pablo packen ihre Konzertbesucher durch ihre Wahrhaftigkeit mit jedem Stück aufs Neue. Mal enorm kraftvoll, dann wieder zutiefst gefühlvoll und dabei immer authentisch. Mit jedem Jahr präsentieren sie neue eigene Tangos aus ihrer Porteño-Feder. Nach dem Konzert Tangotanznacht! Weiterlesen ...

Donnerstag, 26.05.2022; 19:00 Uhr

DUO LEVANTE - Klassik zur StadtpARTie Einbeck

Der in Madeira geborene Cellist Lusi Andrada und der ukrainische Akkordeonist Roman Yusipey haben in ihrer spannenden Besetzung unter anderem Werke von Piazzola, Villa-Lobos, Strawinsky und De Falla im Programm. Weiterlesen ...

Donnerstag, 19.05.2022; 19:00 Uhr

David Lübke - herzerfrischender Troubadour

David Lübke trägt sein Herz auf der Zunge. Als Liedermacher beschreibt und besingt er seine Beobachtungen, die er im Alltag und auf seinen Reisen macht. Auf der Bühne steht ein 1,83m großer Mann (die letzten 3cm sind Absatz seiner Stiefel), die Gitarre an einem Lederbändchen lässig vor der Brust, eine schwarze Kappe auf dem Kopf… und ein wahrhaftiges Lächeln auf den Lippen. Weiterlesen ...

Donnerstag, 12.05.2022; 19:00 Uhr

MUSS LEIDER VERSCHOBEN WERDEN: Ashley Hribar - Das Cabinet des Dr. Caligari / Stummfilmkonzert im NEU Deli

Der expressionistische Stummfilm “Das Cabinet des Dr. Caligari” mit Robert Wiene in der Regie hatte am 27. Februar 1920 im Berliner Filmtheater “Marmorhaus” Premiere und gilt bis heute als Meilenstein der Filmgeschichte. Der australische Komponist, Pianist und “Weltkünstler” Ashley Hribar komponierte 2017 eine neue Musik zu dem Stummfilmklassiker. Weiterlesen ...

Donnerstag, 05.05.2022; 19:00 Uhr

Hervé Jeanne Quartett

Der luxemburgische Kontrabassist Hervé Jeanne präsentiert sein aktuelles Album „Stories Of Friendship“. Die Kompositionen für dieses Projekt sind zum Teil während eines Südfrankreich-Aufenthalts des Bandleaders entstanden. Wie viele französische Jazzmusiker ist auch Hervé Jeanne von der Jazz-Tradition geprägt. Weiterlesen ...

Donnerstag, 28.04.2022; 19:00 Uhr

Richard Vardigans präsentiert 'La Boheme' am Klavier

„Oper mal anders“ lautet das Motto, das auch zum Titel einer beliebten Gesprächskonzert-Reihe geworden ist. In ihr vermittelt Richard Vardigans seinen Zuhörern Einblicke in die Welt der Oper. Diesmal stellt er den „La Bohème“ von Giacomo Puccini vor. Lachen, Weinen und Verstehen mit Richard Vardigans! Weiterlesen ...

Donnerstag, 21.04.2022; 19:00 Uhr

Don Alder – Akustikgitarre und Gesang

Don Alder, weltberühmt als preisgekrönter Akustikgitarrist aus Kanada, ist nicht nur Gitarrist, sondern auch Sänger. Seine Songs sind berührend schön und überdies verblüffend abwechslungsreich; einige präsentiert und begleitet er auf einer Harfengitarre, die sein reiches Klangspektrum zusätzlich erweitert. Weiterlesen ...

Donnerstag, 14.04.2022; 19:00 Uhr

Liederabend - Schönes, Schauriges, Ekstatisches

In diesem Programm geht es um die schönen, die schaurigen, die ekstatischen und die tragischen Momente und Gedanken, die uns nicht einschlafen lassen oder uns sogar daran hindern, ins Bett zu gehen. Ekaterina Chayka-Rubinstein (Mezzosopran), Maria Yulin (Klavier) Weiterlesen ...

Donnerstag, 07.04.2022; 19:00 Uhr

Caro Trischler

Wer ihre Stimme einmal gehört hat, vergisst sie so schnell nicht wieder. Caro Trischler steht mit ihren 25 Jahren regelmäßig auf deutschen Jazzbühnen. Ihre Spezialität sind die leisen Töne, die ganz gelassen und souverän auf Englisch und Portugiesisch klingen. Weiterlesen ...

Donnerstag, 31.03.2022; 19:00 Uhr

Cantabile-Insolito – MUSS LEIDER AUSFALLEN

Aufgrund einer Coronaerkranung des Pianisten Leon Wenzel muss dieses Konzert leider verschoben werden.


Samstag, 26.03.2022; 18:00 Uhr

VIII. Einbecker Klavierfrühling - buntes Preisträgerkonzert | in der Aula der Goetheschule

Erleben Sie zum Abschluss des VIII. Einbecker Klavierfrühling im Rahmen eines heiteren, frühlingsbunten Konzertes alle jungen Pianistinnen und Pianisten, die sich beim Wettbewerb im Laufe dieses Samstags einen Ersten Platz erspielt haben. Das Konzert wird in der wunderschönen großen Aula der Goetheschule stattfinden. Weiterlesen ...

Freitag, 25.03.2022; 19:00 Uhr

VIII. Einbecker Klavierfrühling 2022 - Auftaktkonzert mit der Pianistin Iveta Calite

Iveta ist Solistin und engagierte Kammermusikerin. Sie hat viele Konzerte mit jungen lettischen Kammermusikern in den größten lettischen Konzertsälen gegeben und das Klavierquintett von D. Schostakowitsch für den lettischen Rundfunk aufgenommen. Iveta gibt regelmäßig Liederabende und Konzerttourneen in Schweden und im Ausland, unter anderem bei Festivals wie dem Stockholmer Klavierfestival, dem Aurora-Musikfestival, „Junge lettische Kammermusiker - Saulkrasti“ und „Svensk musikvår“. Im Rahmen des Einbecker Klavierfrühling 2022 wird sie uns mit dem Auftaktkonzert beglücken. Weiterlesen ...

Donnerstag, 17.03.2022; 19:00 Uhr

Der Mensch muss weg. Hommage an Georg Kreisler

2022 wäre der Musiker, Schriftsteller, Poet und Kabarettist Georg Kreislers 100 Jahre alt geworden. Sein Werk wurde hierzulande vor allem durch Chansons wie „Tauben vergiften im Park“ populär. Maja Hilke und Carolin Hlusiak widmen sich in ihrem Konzertabend vor allem den unbekannteren Stücken Kreislers, die durch ebenso schonungslose wie poetisch-humoristische, satirische Texte sowie anspruchsvolle Musik gekennzeichnet sind. Weiterlesen ...

Donnerstag, 10.03.2022; 19:00 Uhr

Meta Piano Trio - Benefizkonzert zu Gunsten der Ukraine

Nun bereits vier Jahre alt ist das in Litauen beheimatete Trio META – und es hat geradezu einen „Senkrechtstart“ hingelegt. Gegründet wurde es von der Geigerin Marija Pranskutė, dem Cellisten Deividas Dumčius und der Pianistin Julija Bagdonavičiūtė 2018 in Vilnius, und ein paar Monate darauf erspielte es sich bereits den 1. Preis beim dortigen Internationalen Kammermusik-Wettbewerb. 2020 - kurz vor der Pandemie - war das Trio bereits einmal in der TangoBrücke zu hören. Weiterlesen ...




1 - 20 / 819 Weiter >

zurück

Bildergarten

In unserem Bildergarten finden Sie alle Konzertgalerien auch noch einmal gesammelt auf einer Seite. mehr