Hinweis: Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden!

'Was heißt hier Frieden' - der Volksbund stellt sich vor

Dienstag, 30.10.2012; 19:30 Uhr

Diese ausgewählte Galerie enthält 11 Bilder. Zum Vergrößern einfach auf das 1. Vorschauschaubild klicken.

Zum Durchblättern links auf die Bilder klicken o. die Taste "n" für nächstes Bild drücken.

Arbeit für den Frieden

Elfie Haupt und Michael Gandt informieren über die Arbeit des Volksbundes

Am Dienstag, den 30. Oktober um 19.30 Uhr findet im Kultur- und Konzerthaus "TangoBrücke" eine Veranstaltung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V., statt.

Geschäftsführer Michael Gandt wird in einem interessanten Vortrag über die facettenreiche Arbeit des Verbandes berichten.

Im Rahmen ihres ehrenamtlichen Engagements für den Volksbund hat Elfie Haupt bei zahlreichen Veranstaltungen in niedersächsischen Städten viele Menschen mit ihrer Geschichte des Einbecker Jungen "Soldat Willi Haupt" nicht nur berührt, sondern auch zu Spurensuchen und Schicksalsklärungen in den eigenen Familien angeregt.

Den Einbeckern wird an diesem Abend angeboten, durch eine "Gräbersuche online" direkt vor Ort nach dem Verbleib ihrer Kriegstoten und Vermissten zu forschen. Hierzu werden nur der Name, das Geburts- und Todes- bzw. Vermisstendatum eines Gefallenen benötigt. Mit etwas Glück können auch schon aufgegebene Schicksale sofort geklärt werden.

Außerdem wird auf vielfachen Wunsch ein kurzer Ausschnitt der ZDF-Sendung von Elfie Haupts bewegender Lesung im Deutschen Bundestag gezeigt werden.

Für den musikalischen Genuss des Abends sorgen Alina Reinholz (Klavier) und Bettina Scherer (Sopran).

Elfie Haupt und Michael Gandt würden sich über viele Besucher aus Einbeck, der Heimatstadt des Soldaten Willi, ganz besonders freuen und danken Kaja und Martin Keil für die Möglichkeit, dass dieser Abend im schönen Ambiente der Tangobrücke stattfinden kann.

Der Eintritt ist frei, doch wie immer geht zum Ende der Veranstaltung der blaue Hut herum.

Platzreservierungen werden im folgenden Formular oder oder telefonisch unter 7939580 erbeten.



zurück

Weiterführende Links

zu...

Elfie Haupt:

www.elfie-haupt.de

zum...

Volksbund deutsche Kriegsgrägerführsorge:

www.volksbund.de