Eine Bitte vom TangoBrücken-Gründer Martin Keil...

Kultur - hier geht es gemeinsam weiter...

"Heute bitte ich Sie um eine Spende für Wikipedia" -

...mit diesem Satz und einer ausführlichen Erläuterung der beeindruckenden Arbeit der non-profit Online-Enzyklopädie Wikipedia wird der Webbesucher begrüßt, wenn er dem Link am Anfang der Wikipediawebsite folgt. Nun wollen wir uns nicht mit Wikipedia auf eine Stufe stellen. Aber als Verein, der ausschließlich gemeinnützige Ziele verfolgt, arbeiten wir täglich dafür, auf der gleichen Treppe Stück für Stück an kultureller Höhe zu gewinnen. Glaubt Jimmy Wales nun daran, dass durch das gemeinsame Arbeiten an einer Datenbank die freie Enzyklopädie Wikipedia zum Wohle der Menschheit immer besser wird, so glaube ich daran, dass unsere Stadt durch gemeinsame Aktivitäten im Kulturbereich enorm an Wert gewinnen kann. Gemeinsam wird es möglich sein, Einbeck zu einer kleinen Kulturhauptstadt in Südniedersachsen zu machen.

Somit bitte ich Sie um eine Spende für die gemeinnützige Kulturarbeit der TangoBrücke.

Egal auf welche Weise Sie die gemeinnützige Kulturarbeit der Konzert- & Kulturfreunde Einbeck e.V. unterstützen möchten - auf dieser Seite werden Sie entdecken, dass wir genau Sie brauchen! Gemeinsam wird es gelingen, auch in den kommenden Jahren jede Woche spannende kulturelle Veranstaltungen in Einbecks Innenstadt zu veranstalten und neue Kulturideen schnell und mit Freude in unserer Stadt umzusetzten.

Ich wünsche Ihnen - Jahr für Jahr - ein spannendes Kulturjahr 

Ihr Martin Keil und das Team der TangoBrücke

 

Fördern durch regelmäßige Begeisterungs-Spenden

Entdecken Sie die vielen Vorteile des "Freundeskreis TangoBrücke" für sich und tragen Sie durch einen freiwilligen und regelmäßigen Spendenbeitrag maßgeblich dazu bei, dass die gemeinnützige Kulturarbeit in der TangoBrücke auf einem sicheren Fundament steht.

Download des Spendenformulars Freundeskreis TangoBrücke

Jede Einzelspende stärkt den Kulturbetrieb der TangoBrücke

Mit jeder Einzelspende an die Konzert- & Kulturfreunde Einbeck e. V. tragen Sie dazu bei, dass die Konzertnebenkosten für  GEMA, Werbeflyer, Klavierstimmungen, Organisation, Musikerverpflegung und -unterbringung u.v.m. nach und nach auf immer mehr Schultern verteilt werden können.

zurück

Spenden via paypal: